Kreuzfahrt als Familie2020-11-16T13:14:10+00:00

Wünschst du dir für euren nächsten Familienurlaub

MEER Zufriedenheit für alle?

Erlebe mit deinen Lieben die ganze Vielfalt eines Kreuzfahrtschiffes!

Ob Paar mit Kind(ern), Single mit Kind oder Urlaub mit der Großfamilie –

auf einem Kreuzfahrtschiff wird jeder bestens umsorgt.

So wird der Urlaub Erholung pur.

Mama

Seit wir vor Jahren das erste Mal eine Kreuzfahrt als Familienurlaub ausprobiert haben, bin ich so begeistert! Nicht nur, dass uns eine Kreuzfahrt meistens weniger kostet als ein gutes, familienfreundliches All-inclusive-Resort an Land. Das Schiff bietet unendlich viele Freizeitmöglichkeiten für die ganze Familie, so dass manchmal die Route fast zweitrangig ist, denn langweilig wird uns nie. Obwohl ich schon diejenige bin, die am meisten Interesse an Landausflügen und Sightseeing hat. Ich finde es so faszinierend, jeden Morgen woanders aufzuwachen und eine neues Stück unserer schönen Welt zu entdecken. Statt einen Ort für den Urlaub zu wählen, nehmen wir ganz viele Eindrücke von unseren Reisen mit! Wenn die Kinder mal keine Lust haben, an Land zu gehen, bleiben sie auch gerne im Kids Club und sind bestens betreut. Sie können mit neuen Freunden spielen, die sie an Bord immer ganz schnell finden. Mein Mann und ich gehen dann gerne gemeinsam auf Entdeckungstour und genießen unsere Zweisamkeit. Im Urlaub mache ich auch gerne mal was für mich alleine, lese in Ruhe oder gönne mir eine Wellnessbehandlung. Und wenn wir uns dann alle zu den Mahlzeiten treffen, gibt es natürlich unendlich viel zu erzählen. Zu wissen, dass die Kids ganz viel Spaß haben, ist doch perfekt. Für mich ist eine Kreuzfahrt durch den super Service der gesamten Crew wirklich ein sehr erholsamer Urlaub!

Papa

Ich finde eine Kreuzfahrt mit der Familie einfach genial. Ich arbeite viel, daher möchte ich mich im Urlaub so richtig entspannen. Der Service an Bord lässt wirklich keine Wünsche offen. Ich genieße es, Spaß mit den Kindern zu haben, in Ruhe Sport zu machen oder einfach mal auf dem privaten Sonnendeck stundenlang zu lesen. Das beste ist, dass alles, was das Schiff uns bietet, auf kurzen Wegen erreichbar ist. Wenn wir Lust haben, gehen wir in den Häfen an Land und unternehmen etwas Neues, mal machen wir einen organisierten Familienausflug z.B. mit Schatzsuche, mal einen Katamaranausflug, mal bummeln wir einfach drauf los und tauchen ein in das Lebensgefühl einer anderen Stadt mit einer anderen Sprache. Ich kann meine Tage so gestalten, wie ich möchte, heute kann ich aktiv sein und morgen den ganzen Tag nur entspannen. Jeder aus der Familie kommt durch die vielen Angebote voll auf seine Kosten. Besonders nett ist auch mal ein romantisches Abendessen mit meiner Frau im Spezialitätenrestaurant. Denn die Kinder haben natürlich nicht so viel Lust auf ein Mehr-Gänge-Menü und schließen sich stattdessen dem Kids-Club Abendessen an – und hinterher wird noch ein Kinofilm geguckt. Wenn die vielen Eltern sich dann zum Abholen einfinden, blickt man rundum in zufriedene Gesichter – und das macht doch einen gelungenen Urlaub am Ende aus!

Kind

Ich freue mich immer total, wenn meine Eltern sagen, wir gehen wieder auf Kreuzfahrt. Ich finde immer am ersten Tag schon neue Freunde, die treffe ich dann im Kids Club oder am Pool. Wir probieren zusammen Wasserrutschen aus oder spielen Fußball oder Basketball. Im Kids Club gibt es so viele coole Dinge, die wir unternehmen. Mal machen wir eine Piratenparty, mal eine Sport-Olympiade oder wir basteln, bauen Lego, gucken Filme. Auch zum Kinder-Essen gehe ich gerne mit, da ist das Kinderbuffet nur für uns geöffnet, und wir müssen nicht so lange warten, bis Mama und Papa fertig sind. Die essen ja immer so lange, weil sie meinen, sie wollen das genießen. Unsere Betreuer sind ganz lustig und nett und sprechen ganz viele Sprachen. Wenn das Schiff im Hafen liegt, gehe ich manchmal auch auf einen Ausflug mit, wenn wir an den Strand fahren oder einen coolen Ausflug machen. Wenn meine Eltern aber wieder durch eine Stadt bummeln wollen, bleibe ich lieber im Kids Club, denn das ist nicht so anstrengend und auch nicht so heiß. Ganz besonders freue ich mich immer auf die tollen Shows am Abend, dann darf ich immer einen Kindercocktail trinken. Das einzige, was ich an einer Kreuzfahrt nicht so gut finde, ist, dass sie immer so schnell vorbei ist. Aber ich freue mich dann eben schon aufs nächste Mal.

Großeltern

Wir haben eine Kreuzfahrt als Großfamilie ausprobiert, nachdem unsere Kinder immer so begeistert waren. Einige Freunde von uns schwärmten auch schon davon, also ließen wir uns anstecken und sind mit Kindern und Enkeln an Bord gegangen. All unsere Bedenken, die wir vorher hatten, ob wir genügend Platz in der Kabine haben, ob wir die Reise mit einem Schiff vertragen und ob wir überhaupt inmitten der Familie auf unsere Kosten kommen, waren unbegründet. Wir haben diese Woche sehr genossen und neben den Erlebnissen mit unseren Enkeln, die uns immer gute Laune machen, haben wir auch viele schöne Dinge zu zweit unternommen, wie z.B. Landausflüge in der Gruppe, Theaterbesuche, schöne Abendessen. Wir haben sogar einen Tanzkurs mitgemacht und einfach ganz viel Neues probiert. Dass wir überhaupt auf einem Schiff auf dem Meer unterwegs sind, haben wir oft vergessen, besonders wenn wir über die Promenade durch die Geschäfte spaziert sind. Unser Lieblingsplatz war übrigens ein urgemütlicher Irish Pub mit Livemusik. Unsere Kabinen lagen nebeneinander, die Reedereien haben da tolle Angebote für große Familien, damit man schnell zusammen ist, wenn man es möchte, aber trotzdem jede Partei ihre Privatsphäre hat. Für uns war das der erholsamste und abwechslungsreichste Familienurlaub, den wir zusammen gemacht haben. Eine Kreuzfahrt ist die bequemste Art zu reisen und in kurzer Zeit möglichst viel zu sehen. Daher planen wir beide nun ein paar Ziele per Schiff zu entdecken, die wir einzeln bestimmt nicht mehr alle anfliegen würden.

Eine Familien-Kreuzfahrt ist eine gute Gelegenheit,

Geld auszugeben und dennoch reicher zu werden.

MEER Platz für die ganze Familie

Von der Innenkabine bis zur geräumigen Suite mit 2 Schlafzimmern gibt es viele Möglichkeiten, mit Kindern zu reisen. Es gibt Kabinen, die man mit bis zu vier Personen belegen kann, Familiensuiten bieten sogar bis zu 5 Personen Platz.

Bis zu 10 Personen können in den Super Familienkabinen reisen. Dafür werden bis zu drei zusammenhängende Balkonkabinen oder Balkon- und Innenkabine miteinander verbunden. Auch die Balkone können zu einer einzigen großen Terrasse geöffnet werden. Eine ideale Möglichkeit für große Familien oder Freunde.

Jetzt eure Familien Kabine anfragen

Und was machen wir heute?

Früher war das Highlight der meisten Kreuzfahrtschiffe das Pooldeck.

Heute gibt es Aquaparks mit mehreren Wasserrutschen, die manchmal sogar über die Reling ragen oder ein paar Decks tiefer enden. Auf vielen Schiffen gibt es Kletterparks – einen besseren Blick aufs Meer gibt es garantiert nirgends. Man kann auf manchen Schiffen echte Gokarts fahren, Lasertag spielen, einen Escape Room testen oder sogar Schlittschuh laufen. Neben Minigolf gibt es Fußball- und Basketballhallen, Bowlingbahnen, Gaming Areas und Formel 1 Simulatoren.

So eine Vielfalt gibt es in der Tat auf vielen der großen Neubauten. Man findet aber auch genauso die ganz klassischen Schiffe, wo das Erlebnis Kreuzfahrt ohne Superlative ebenso seinen Reiz hat.

Probiert einfach aus, was euch am besten gefällt und eurer Vorstellung von einem gelungenen Familienurlaub am nächsten kommt!

Erhalte mehr Infos zu den verschiedenen Reedereien

Höre dir dazu die passenden Podcast-Folgen an: